Markenwarte – Schülerfirmen entdecken Design

Workshops

Die Stiftung Deutsches Design Museum bietet in Kooperation mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung Marken-Design-Workshops für Schülerinnen und Schüler an. Ziele des Projekts sind die kreative, praxisorientierte Vermittlung der Themen Markenentwicklung und -wirkung sowie die professionelle Begleitung von Schülerfirmen bei der Umsetzung einer individuellen Corporate Identity und eines Corporate Designs.

Das Angebot richtet sich an existierende Schülerfirmen, die bereits ein Produkt oder eine Dienstleistungsidee entwickelt haben und wie ein Unternehmen agieren. Die Workshops sind für die ausgewählten Schülerfirmen kostenfrei.

 

Flyer zum Download (PDF)

Workshop-Angebot

Der Workshop, bei dem Schülerinnen und Schüler durch professionelle Designer*innen begleitet und angeleitet werden, umfasst insgesamt 36 Unterrichtseinheiten, die mit der Schülerfirma individuell terminiert werden. Im Verlauf dieser Zeit werden die Schüler*innen gestalterisch geschult und erlernen Methoden zum kreativen Lösen von Herausforderungen sowie Kreativitätstechniken zur einfachen und schnellen Visualisierung.

Ziel ist es, die Techniken sowohl theoretisch zu vermitteln als auch praktisch zu erproben, um sie auch in anderen Kontexten eigenständig anwenden und umsetzen zu können. Zudem soll der Workshop für einen bewussten Umgang mit Marken sensibilisieren.

Inhalte

  • • Einführung in die Themenspektren Design, Marke und Markenbildung
  • • Bestandsanalyse des Erscheinungsbildes der Schülerfirma (wenn vorhanden)
  • • Theoretische Weiterentwicklung der Geschäftsidee und Bildung einer Corporate Identity
  • • Erste Visualisierungen, Logo- und Corporate Design-Entwicklungen
  • • Implementierung des Corporate Designs (z.B. in Briefpapier, Internetauftritt, Plakate, T-Shirts)
  • • Präsentation
Jahresprojekt
  • — 36 Unterrichtsstunden
  • — max. 30 Schüler*innen
  • — 1 Designerin/Designer
  • — 1 Lehrerin/Lehrer



Hier können Sie das Antragsformular herunterladen und ausfüllen.

Download pdf

Die Workshops werden unterstützt durch die Dr. Hans Riegel-Stiftung

Die gemeinnützige Dr. Hans Riegel-Stiftung des ehemaligen HARIBO-Mitinhabers Dr. Hans Riegel engagiert sich primär in der Bildungsförderung mit dem Ziel, junge Menschen bei der Gestaltung ihrer Zukunft zu unterstützen.

Kooperationspartner: